Alexander Engels, M.Sc.

   

Lehrstuhl für Produktentwicklung
Gebäude IC 1/51
Ruhr-Universität Bochum
D-44780 Bochum


Telefon: +49 (0)234/32-26688
E-Mail: engels@lpe.ruhr-uni-bochum.de

Bereich: Gleitlagertechnik

Forschung

Alexander Engels schloss 2020 sein Maschinenbaustudium mit der Fachrichtung Konstruktions- und Automatisierungstechnik an der Ruhr-Universität Bochum ab. In seinen Abschlussarbeiten beschäftigte er sich mit strukturmechanischen Simulationen einsatzgehärteter Zahnräder sowie hydrodynamischen Mehrflächenlagern. Seit 2021 ist Herr Engels im Forschungsschwerpunkt "Gleitlagertechnik" tätig. Dort bearbeitet er experimentelle und simulative Forschungsprojekte im Bereich hydrodynamischer Radialgleitlager. Neben großen Radialkippsegmentlagern liegen hierbei auch Mehrflächenlager im Fokus der Forschung.

Laufende Projekte:

  • Verbesserung der Effizienz schnell laufender Gleitlager durch gezielte Nutzung teilgefüllter Spalt- und Taschenbereiche am Beispiel von Radialgleitlagern (IGF-Projekt mit dem Institut für Tribologie und Energiewandlungsmaschinen, TU Clausthal)
  • Entwicklung hydrodynamischer Gleitlager mit Polymerbeschichtung zur Verbesserung der Betriebseigenschaften (ZIM-Projekt mit Gleitlagertechnik Weißbacher)

Abgeschlossene Projekte:

  • 3D-Laufflächenprofilierung von Festsegmentlagern zur Erhöhung der Betriebssicherheit (ZIM-Projekt mit Edelmann Gleitlagertechnik)

Lehre

  • Grundlagen der Konstruktionstechnik (GKT I und II) für MB und SEPM
  • Konstruktionstechnik (KT I und II) für MB
  • Betreuung von Studien- und Abschlussarbeiten

Veröffentlichungen